Schmieden

Der Rohstoff, der die industriealisierte Welt erst ermöglichte, ist moderner denn je. In den Händen von Fachleuten, die die Kunst des Schmiedens auch heute noch beherrschen, entstehen Gegenstände des täglichen Gebrauchs und Objekte für die Sinne...

 

Schmieden bedeutet dabei bedeute nicht zwangsläufig Schnörkel und Rosetten.

 

Moderne Formen für Gitter, Geländer, Handläufe, Türen und Tore gehören ebenso zu unserem Repertoire, wie traditionelle Arbeiten, die häufig im Zusammenhang mit der Restauration klassischer Motive gefragt sind